Spielend lernen

Frühförderung & Entwicklung Ich muss sagen, mir fällt es unglaublich schwer, meiner Tochter Dinge beizubringen. Durch ihre Entwicklungsverzögerung und ihre diversen Einschränkungen ist das nicht immer so leicht. Es erfordert viel Kreativität, Geduld ( trifft bei mir jetzt beides nicht so zu ) aber auch viel Liebe & Zuspruch. Das liegt mir schon eher. Leider…

Let’s talk about: Schwangerschaft

Für mich stand immer fest, das ich eigene Kinder haben möchte. Eine Familie haben möchte. 2 sollten es sein. Ein Junge und ein Mädchen. Über die Reihenfolge habe ich mir nie Gedanken gemacht. Aber ich wollte früh Mutter sein. Das wusste ich immer. Ich habe es geliebt mit den Kindern aus dem Bekanntenkreis rumzublödeln. Konnte…

Erste – Hilfe an Kindern

Wie seid ihr zu dem Thema eingestellt? Unser täglich Brot ist es, dafür gewappnet zu sein, das jeder Zeit eine Blockade des Atemweges eintreten kann. Doch was muss man dann tun? Dafür haben wir vor etwas weniger als 4 Jahren einen Baby Reanimations Kurs in der Klinik gemacht. Das ist schon hart. Die Vorstellung, sein…

Ein Leben auf vier Rädern

Mit der Zeit eigneten wir uns immer mehr Wissen an. Medizinisches. Alltägliches. Mehr Wissen über die Erkrankung unserer Tochter. Wir fanden eine Gruppe im sozialen Netzwerk und konnten dort sehen, wie andere Menschen damit Leben. Betroffene und Angehörige. Der Krankheitsverlauf kann unterschiedlicher nicht sein. Von hoffnungslos über mittelgradig bis „das sieht und merkt man aber…

Kurzgebloggt: kurzzeitig ohne Geld

Wir sitzen auf der Couch. Die Heldin und ich. Immer noch Bronchitis. Es war nun die 2. Woche und kaum Besserung in Sicht. Sie war einfach nur schlapp. Nichts war mit ihr anzufangen. Das schlimme war, das sie tagsüber einfach nicht schlafen wollte. Spielen wollte sie aber auch nicht. Sie wollte einfach nur auf der…

Bücherwurm & Leseratte – unsere liebsten Kinderbücher

Wenn ich an einer Sache nicht vorbei gehen kann, dann ist es „Alles für’s Kind“. Ehrlich. Ich kann es einfach nicht lassen. Setz mich in der Kinderabteilung eines Bekleidungsgeschäftes aus oder der Buchhandlung oder einfach in einem Spielwarengeschäft. Ich.Gehe.Niemals.Leer.Durch.Die.Kasse. NIE. Es ist jetzt nicht so, das wir zu Hause einen kleinen Spielzeugladen eröffnen könnte. Nein….

Let’s talk about: Speck

… Speck oder After-Baby-Body? Ich kann sagen, der Speck begleitet mich schon mein Leben lang. Immer schon war ich eher weiblich gebaut. Klar, als Kind war ich „dünn“. Doch mit Einsetzen der Pubertät änderte sich das ganz schnell. Die Figur wurde geformter. Das Becken wurde breiter, die Oberschenkel kräftiger. Aber dick war ich dabei trotzdem…

Alles auf Anfang – oder anders gesagt: einmal auf Null setzen, bitte!

Nun sitze ich hier und überlege, ob ich diesen Beitrag schreiben soll. Soll ich überhaupt weiter schreiben? Seit nun mehr als 4 Monaten denke ich darüber nach. Macht es überhaupt Sinn? Aber nochmal auf Anfang. Es ist nun etwa 2 Jahre her. Ich entschied, mit dem Bloggen anzufangen. Nicht, weil ich anstrebte erfolgreich damit zu…

Wir haben gebaut – 3 Jahre Eigenheim

  Heute vor [3] Jahren. Kennt ihr diese Erinnerungsanzeige von facebook? Mir wurde es diese Woche angezeigt. Die erste Nacht im Eigenheim. Umzug. Neues Leben. Tatsächlich war es soweit. Wir hatten es geschafft. Der Traum vom Haus. Er ging in Erfüllung. Der Weg bis dahin war alles andere als leicht. Und damit meine ich nur…

Malen und Zeichnen // Stabilo Woody 3 in 1 // Gewinnspiel

WERBUNG „Ich habe nicht alles gesagt aber ich habe alles gemalt.“ (Pablo Picasso) Mit etwa einem Jahr geht es los. Stifte und Papier werden interessant und sollten daher immer griffbereit sein. Die meisten Kinder fangen in dem Alter an, einen Stift halten zu können und auch auf Papier hin und her zuschieben. Ein Kritzeln sollte…

Versteckte Kamera und andere Tücken

„Das erste Kindergartenjahr wird der absolute Horror. Ein Infekt wird den nächsten jagen“. Diesen oder ähnliche Sätze werden wohl einige Mütter hören oder sogar alle, die ihre Kinder in die Kita geben. Ich hatte echt Horror davor. Schließlich ist die kleine Heldin eh schon wesentlich anfälliger für Infekte und die waren bis dato auch eher…

Hallo, wir sind’s …

„So hoffe ich nun, das wir schnell einen Termin beim Kinderchirurgen bekommen, dann der Rest beseitigt wird, wir unsere Ruhe haben und so schnell erst mal nicht mehr wieder in die Klinik müssen“ Der nächste Tag kam und ich rief direkt morgens in der Kinderchirugie an. „Wann sollen Sie denn kommen?“, fragte mich die nette…